Entscheidungen – nur für den Moment richtig

  
Entscheidungen fallen uns oft schwer. Wir wägen die Vor- und Nachteile ab, quälen uns dann aber immer noch eine gefühlte Ewigkeit bis wir endlich zu einem Entschluss gelangen. 

Nicht selten folgt dann aber noch der innere Konflikt, ob es auch wirklich richtig war.

Es muss nicht für die nächsten 20 Jahre richtig sein, es muss nur im jetzigen Moment stimmen.

Denn ist es nicht das, worum es tatsächlich geht? 

Advertisements

7 Gedanken zu “Entscheidungen – nur für den Moment richtig

  1. Allerdings haben manche Entscheidungen, selbst, wenn der Prozess ein langes FÜR und WIDER bedeutet, eine lang anhaltende Nachwirkung. Ich denke dabei an die deutschen Soldaten in Syrien. Wieviele Toto werden wir beklagen, unwiederbringlich?

    Gefällt mir

    1. Wieviele Tote haben die Menschen, die dort leben zu beklagen? Wieviele Tote werden weltweit zu beklagen sein, je länger nur zugesehen, statt gehandelt wird? Wieviele Tote werden zu beklagen sein, sollte dann doch gehandelt werden? Wieviele Tote hat die Welt aufgrund der Hungersnöte zu beklagen? Diese Fragen führen nur zu noch mehr Fragen. Fragen auf die es keine richtige Antwort gibt.
      Ich kann nicht nur an unsere Landsleute denken, ich denke an unsere Mitmenschen und diese haben für mich keine Nationalität. Denn diese wurde nur erschaffen um Grenzen zu erschaffen. Wenn jemand in Afrika stirbt, geht mir das genau so Nahe wie ein Toter in Syrien, in Deutschland, in der Schweiz oder an einem anderen Ort.

      Gefällt 1 Person

      1. Du hast zweifelsohne recht, doch was können wir tun? Die Welt verändern können wir nicht, nur unsere kleine unmittelbare immer wieder zum Leuchten bringen. Das ist zwar wenig, aber viel, wenn es jeder so machen würde.

        Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s