Geschlossene Tür – öffnen oder nicht? 

IMG_2502

Nun stehn wir da…

… vor der geschlossenen Tür und fragen uns was sich wohl dahinter verbergen mag?

Können wir es wagen ein paar Schritte auf sie zuzugehn? Sie gar zu öffnen?

Aber was geschieht, wenn uns nicht gefällt was wir dort sehn…?

Doch besteht nicht die gleich hohe Wahrscheinlichkeit, dass es auch etwas sein könnte, was uns gefällt?

Nun, ist es das Risiko Wert?

Auf jeden Fall ist es das!

Daran sollte überhaupt kein Gedanke verschwendet und somit gleich gehandelt werden!

Advertisements

13 Gedanken zu “Geschlossene Tür – öffnen oder nicht? 

      1. Eine Entscheidung ist erst dann richtig, wenn du dazu stehst. Man könnte es immer anders machen, perfekt ist nichts. Die Kunst ist, einen Knopf drunter zu machen und die Konsequenzen einer Entscheidung zu akzeptieren. Viele können das nicht, und machen dann lieber die Tür nicht auf. 😉

        Gefällt mir

  1. Liebende Herzenstür

    Die erste Falltüre führt in den Keller

    Schild Vergangenheit
    Zu meinen Leichen
    Oder Gefangenen
    Verachteten
    Den bösen Tätern

    Die zweite ist ein Tor
    Hinweis Zukunft der Unendlichkeit
    Zu Mir Dir Uns Euch Ihnen
    Wir

    Die dritte
    Alle Guten Dinge sind Drei
    Ist die Pforte in
    Das Jetzt
    Ewiger Gegenwärtigkeit

    Dankend
    Joachim von Herzen
    Pförtner zwischen den Zeiten

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s