Ein Horizont so klein wie eine Erbse

IMG_0582

Es scheint als ob der Horizont mancher Menschen nur bis zu den eigenen Füssen reicht. Ein darüber hinaus existiert nicht. Fragend, nein fast schon ungläubig, hören wir diesen Menschen zu und stellen uns dabei die Frage, was wohl zu dieser Ansicht geführt haben könnte. Die Angst um ihre eigene kleine Welt? Denn nur darum scheint es im Leben dieser Menschen zu gehen. Es könnte ihnen jemand ihre heile Welt zerstören, wenn sie zu viele Eindrücke von aussen zulassen würden. „Alle sollen bloss da bleiben, wo sie hingehören.“ Wie solche Aussagen entstehen können und was in den Menschen die diese Meinung vertreten, vorgeht, ist doch eher ein Zeugnis dafür, wie es um ihr seelisches Wohl steht. Aber zum Glück machen diese Menschen nur einen kleinen Teil des grossen Ganzen aus. Wir sollten keinesfalls schlecht über sie urteilen, denn sie wissen nicht wirklich was sie da tun. Ihr Horizont ist nun mal so klein wie eine Erbse…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s